Das kleine Paradies

Die Toskana, seit jeher ein Sehnsuchtsort für Künstler, Naturliebhaber und Genießer. Der Blick streift über die sanfte Hügellandschaft mit Weinbergen und Olivenhainen. Schlanke Zypressen säumen die Wege. Mittendrin, nahe des Dörfchens Tavarnelle Val di Pesa, schmiegt sich auf einer kleinen Anhöhe der Ansitz Poggio Rozzi: das gepflegte Weingut der Grafen von Toggenburg mit drei Gästewohnungen, weitflächigem Garten und Außenpool. Eine stille Oase, geschaffen für eine erholsame Auszeit.

Im Ansitz Poggio Rozzi fühlt man sich sofort willkommen und zuhause. Mit ungezwungener Gastfreundschaft begrüßt Graf Eberhard seine Gäste. Die drei Apartments bieten ein angenehmes Urlaubszuhause mit viel Freiraum und Privatsphäre. Das stilvolle Mobiliar, Cotto- und Fliesenböden sowie Holzbalkendecken versprühen toskanischen Charme. Die komfortable Ausstattung garantiert einen unbeschwerten Aufenthalt.

Wie schön, den atemberaubenden Ausblick auf sich wirken zu lassen. Ins erfrischende Wasser des Pools eintauchen. Dem Vogelgezwitscher lauschen. Am Abend lädt Graf Eberhard zum gemeinsamen Grillabend: eine köstliche Bistecca alla Fiorentina genießen, dazu ein exzellentes Glas Wein vom eigenen Weingut. Über die Erlebnisse des Tages plaudern und Pläne für den nächsten Tag schmieden. Die pittoresken Dörfer Volterra und San Gimignano, die Kulturmetropole Florenz und Siena: viele Sehenswürdigkeiten der Toskana sind in einer halben bis dreiviertel Stunde erreicht.

inhalt-ga_stewohnungen_013.jpg Bella Vista
Wohnung für 6 Personen
inhalt-ga_stewohnungen_014.jpg Cannella
Wohnung für 2+2 Personen
inhalt-ga_stewohnungen_012.jpg Ciliegia
Wohnung für 2+2 Personen

„Dort, wo die Stille so laut ist, dass man den Lärm der Welt vergessen mag.“

inhalt-gaestewohnungen_016.jpg
speck.jpg
inhalt-gaestewohnungen_017.jpg

Keine Produkte in der Einkaufstasche